Ihr Hochzeitsservice - Hochzeitsplaner für Ihre Traumhochzeit:

© Mandy Pomplun-Mesters

In Deutschland ist seit einigen Jahren die Hochzeitsfeier wieder groß im Kommen. Die meisten Brautpaare wünschen sich ein ganz besonderes, unvergessliches Hochzeitsfest. Nur, wie macht man das? Wie und wann bereitet man eine Hochzeit vor, von der man sagen kann: Genau so sollte sie sein. Profitieren Sie bei Ihrer Hochzeitsplanung von unserer langjährigen Erfahrung als Weddingplaner.

Genießen Sie deutschlandweit Unterstützung und individuelle Betreuung. Ihren persönlichen und geschulten Hochzeitsplaner in Ihrer Region vor Ort finden Sie unter "Ihre Stadt".

Mit uns können Sie Ihrem Hochzeitstag unbeschwert entgegensehen!

Hochzeitsvorbereitungen erfordern eine präzise Planung, genaue Kostenkalkulation und die Beachtung vieler wichtiger Details. Das braucht Erfahrung und erfordert vor allem Zeit, die viele nicht haben.

Für viele alltägliche Arbeiten werden Dienstleistungsunternehmen beauftragt, weil uns selbst die Zeit fehlt, wir andere Dinge besser können oder einfach mehr Zeit für uns haben wollen. Warum also nicht für eine so wichtige und einmalige Sache wie Ihre individuelle und unvergessliche Traumhochzeit!

Da wir wissen, welch enormer Aufwand mit der Planung der Hochzeit verbunden ist, möchten wir Ihnen auf den folgenden Seiten einen umfassenden Einblick in unsere Arbeit geben, wie wir Sie als Hochzeitsplanerin unterstützen können.

Ihre Hochzeit planen in:

Hier finden Sie Ihren regionalen Ansprechpartner zur Hochzeitsplanung in Deutschland

Bitte geben Sie in das Suchfeld die Postleitzahl oder den Namen Ihres Heimatortes ein. Anfragen aus Regionen, in denen wir bis dato noch nicht direkt vor Ort vertreten sind, werden von unserer Zentrale bearbeitet und regional weitergeleitet.

Ihr Hochzeitsservice – Der Film

Was wir für Sie tun können, wie wir für Sie arbeiten, welchen Service wir Ihnen bieten – das alles erfahren Sie in unserem neuen Imagefilm.

Aktuelle Hochzeitsnews

Brasilianische Hochzeit

Brasilianische Hochzeit 2Go - Was passiert, wenn eine Deutsche sich in einen Brasilianer verliebt…? Tradition einer brasilianischen Heirat!

Mexikanische Hochzeit

Das in Mexiko gerne und ausgelassen gefeiert wird ist bekannt! Doch wie feiern Mexikaner ihre Hochzeit und was gilt es bei der Planung zu beachten?

Einladungskarten zur Hochzeit formulieren und gestalten aber wie?

Hochzeitsbloggerin Anne für Sie im Interview mit Tipps zur Gestaltung Ihrer Einladungskarte zur Hochzeit! Welche Möglichkeiten gibt es?

Ja-Wort Richtung Himmel – Standesamtliche Trauung auf dem Fernsehturm in Stuttgart

In 144 Metern Höhe fühlen sich schwindelfreie Brautpaare beim „Ja-Wort“ fast wie im Himmel.

Ein besinnliches Weihnachtsfest und ein frohes neues Jahr 2016!

Das Team von Ihr Hochzeitsservice wünscht Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest und ein frohes neues Jahr 2016!

Heiraten im Winter – Tipps zur Winterhochzeit!

Hochzeitsbloggerin Anne für Sie im Interview mit Tipps zur Planung Ihrer Hochzeit im Winter! Welche Möglichkeiten gibt es?

Barbecuehochzeit

Eine Hochzeitsfeier, bei der im Mittelpunkt des Essens Gegrilltes steht. Auf einem Grillfest als Hochzeitsfeier, auch Barbecuehochzeit oder Gartenhochzeit genannt können Ambiente und Umgang eher leger und ungezwungen sein. Eine solche Art zu feiern bietet sich für Paare an, deren Budget nicht allzu üppig ist. Man bestellt Grillgut beim Caterer und die Salate steuern die Gäste bei. Natürlich kann es im eigenen Garten bei einer Barbecuehochzeit auch sehr vornehm zugehen mit runden Tischen, weißen Decken, Servicepersonal in schwarz, Champagner und Langusten.

Bikerhochzeit

Für Brautpaare, die sich kaum von ihrem Motorrad trennen können, ist eine Bikerhochzeit ideal. Hier wird die Braut auf dem Sozius eines Motorrades zur Trauung gebracht, die Hochzeitstorte hat die Form eines Bikes etc. Auch die Bekleidung des Paares ist dem Thema angepasst: Ein schwarzes Brautkleid aus Leder finden Biker zum weißen Schleier durchaus passend. Wer eine Bikerhochzeit feiern möchte, sollte vorher genau überlegen, ob ein solches Fest auch für die Eltern und Verwandten geeignet ist. Andernfalls empfiehlt es sich, auf einen Biker-Polterabend oder ein Bikerfest auszuweichen.

Braut

Braut ist die Bezeichnung für die Frau, die heiratet. Zweifellos ist die Braut die Hauptperson der Hochzeitsfeier. Sie steht im Mittelpunkt des Interesses aller Gäste. Um ihr Auftreten und ihr Erscheinungbild rankt sich noch immer viel Aberglaube. So darf der Bräutigam das Brautkleid nicht vor der Trauung sehen. Auch die Jungfräulichkeit der Braut. spielt in vielen Kulturen noch immer eine große Rolle. Begleitet wird die Braut von Brautjungfern, die böse Geister von ihr ablenken sollen.

Bräutigamversaufen

Ein derber Hochzeitsbrauch aus dem Harz: Hier wird der Bräutigam am Tag nach der kirchlichen Trauung von Freunden "entführt", an eine Leiter gebunden und zum nächsten Gewässer gebracht. Dort wird er vom Junggesellen zum Ehemann getauft. Retten kann ihn nur die Braut, indem sie den Entführern etwas zu Trinken anbietet. Am Ende ist irgend jemand garantiert nicht mehr nüchtern.

Brautpaar

Braut und Bräutigam sind das Brautpaar, auch Brautleute oder Hochzeitspaar genannt. Früher wurde diese Bezeichnis mit dem Beginn des Verlöbnisses benutzt. Damit war insbesondere Hinsichtlich der Stellung der Frau klar, dass diese als versprochen galt. Heute gelten für Braut und Bräutigam nur wenige gesetzliche Vorschriften, darunter die der Volljährigkeit. In den vergangenen 20 Jahren ist das Durchschnittsalter der Brautpaare um jeweil sieben Jahre gestiegen.

Informieren Sie sich hier über unsere weiteren Dienstleistungen als Ihr professioneller regionaler Veranstaltungsservice.

Informationen rund um Ihre Hochzeit

Finden Sie hier originelle Ideen und individuelle Anregungen rund um Ihre Trauung und Traumhochzeit

Lassen Sie sich durch uns bei Ihrer Hochzeitsplanung inspirieren und genießen Sie mit dem bundesweiten und dennoch regional spezifischen Know-how von "Ihr Hochzeitsservice" bereits eine stress- und sorgenfreie Vorbereitung Ihrer Hochzeit!

  • Hier öffnet sich der Vorhang für unsere Empfehlungen zur Planung Ihrer Hochzeit!

    Der Vorhang öffnet sich für Sie zur Hochzeitsplanung - Bild itestro - Fotolia.comVorhang auf! Hochzeit planen in Deutschland und Ihrer Region!

    Einige Tipps und Tricks von und als professioneller Hochzeitsplaner sowie verschiedenste Begrifflichkeiten zum Thema Hochzeit und Heiraten konnten Sie bereits in den oben aufgeführten Auszügen aus unserem Hochzeitsratgeber als Weddingplanner nachlesen.

    Doch worauf kommt es bei einer Hochzeitsplanung wirklich an, dass Ihr Fest ein unvergesslicher Start Ihres gemeinsamen Eheweges wird!

    Die Suche nach der passenden Location!

    Beginnen sollten Sie bei Ihrer Hochzeitsplanung mit der Suche nach einer geeigneten Location in Ihrer Region. Entscheiden Sie, mit wie vielen Gästen Sie Ihr Fest umsetzen möchten und welche Kriterien für Sie unerlässlich sind, um so gezielt nach Ihrem Wunschort für Ihre Hochzeit zu suchen.

    Ein großzügiger Außenbereich, besondere Räumlichkeiten, die Möglichkeit einer Standesamtlichen oder Freien Trauung vor Ort, eine Kirche in der Umgebung oder Übernachtungsmöglichkeiten in der Location, sind nur einige Ideen, welche Brautpaare bei der Wahl Ihrer Traumlocation beeinflussen. Im Internet oder in Hochzeitsmagazinen sowie über Freunde oder Bekannte, die bereits Ihr Hochzeitsfest gefeiert haben,  können Sie in Erfahrung bringen, welche Lokalitäten sich in Ihrer Nähe befinden. Auch ein Hochzeitsplaner in Ihrer Region hat sicherlich einige Geheimtipps für Ihre Hochzeit in einer traumhaften Location parat.

    Haben Sie einen Wunschtermin für Ihre Hochzeit, können Sie diesen in den Locations Ihrer Wahl anfragen oder Ihre Traumlocation fest buchen.

    Ist der Rahmen Ihrer Hochzeit, das „Dach über dem Kopf“ erst einmal gefunden und der Termin durch Ihre Wunschlocation bestätigt, können Sie durchatmen und mit der weiteren Planung Ihrer Hochzeit beginnen.

    Ablauf festlegen und Gäste informieren!

    Legen Sie einen groben Ablaufplan für Ihren besonderen Tag fest und gestalten Sie im Anschluss die Einladungskarten für Ihre Gäste, sodass Sie diese bereits frühzeitig informieren können.

    Sollten Sie weit im Voraus planen und den genauen Ablauf Ihrer Hochzeit noch nicht festlegen wollen, können Sie Ihren Gästen auch eine „Save the Date Karte“ mit Ihrem Hochzeitsdatum zusenden, sodass diese sich den Tag für Ihre Hochzeit reservieren können.

    Sind die Einladungskarten erst einmal verschickt, haben Sie den Rahmen Ihrer Hochzeit weitestgehend geschaffen und Ihre Gäste über Ihr Fest informiert.

    Auswahl der Hochzeitsdienstleister!

    In der Detailplanung geht es dann im Anschluss darum, die passenden Hochzeitsdienstleister für Ihr Fest auszuwählen. Ein Redner für Ihre Freie Trauung, ein Fotograf für eine professionelle, fotografische Betreuung, ein Catering Unternehmen, welches Speisen, Getränke und Equipment liefert, ein DJ zur musikalischen Untermalung Ihrer Hochzeit, ein Konditor für eine außergewöhnliche Hochzeitstorte sowie ein Florist für Ihre individuelle Dekoration, sind hierbei die grundlegenden Dienstleiter zur Abrundung Ihres Hochzeitstages. Weitere Leistungen wie eine Musik zur Trauung, ein Hochzeitsauto, Luftballons, Hochzeitstauben, Gastgeschenke oder Live-Musik zur Hochzeit können Ihrem Fest den letzten Schliff geben.

    Über regionale Online-Hochzeitsportale oder auf Hochzeitsmessen in Ihrer Stadt, haben Sie nicht nur die Möglichkeit Ideen zu sammeln, sondern auch Dienstleister kennen zu lernen und ein erstes Gefühl füreinander zu bekommen. Nur wenn die Chemie zwischen Ihnen und Ihren ausgewählten Hochzeitspartnern stimmt, kann eine harmonische Umsetzung der Dienstleistung am Hochzeitstag erfolgen.

    Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit gehört weiterhin dazu, dass Sie Ihre Dienstleister über den Ablauf Ihrer Hochzeit informieren, sodass Ihre Partner für alle Eventualitäten vorbereitet sind.

    In einem Detailgespräch mit Ihren ausgewählten Dienstleistern, können Sie außerdem die wichtigsten Rahmendaten Ihrer Hochzeit besprechen und festlegen.

    Ein Hochzeitsfest so einzigartig, wie Sie selbst…

    In erster Linie wünscht sich jedes Brautpaar ein unvergessliches Fest, welches der Beginn eines glücklichen Ehelebens ist. Wunsch vieler Brautpaare ist ein individueller Hochzeitstag, welcher sich von anderen Hochzeiten abhebt und Ihren Gästen nachhaltig in Erinnerung bleibt.

    Unserer Erfahrung als Hochzeitsplaner nach spielen hier gerade die liebenswürdigen Kleinigkeiten eine große Rolle, ein roter Faden, der sich durch die gesamte Hochzeit zieht. Es kommt weder auf das Budget, noch auf die Gästezahl an; solange Sie Ihre Hochzeit mit Ihrer Persönlichkeit unterstreichen, wird es ein unvergessliches Fest, welches Ihren Gästen und ganz besonders Ihnen ewig als einer der schönsten Momente im Leben in Erinnerung bleibt.

    Wir stehen Ihnen als Ihr individueller Hochzeitsplaner / Wedding Planner jederzeit sehr gerne mit unserem Hochzeitsservice sowie Herz und Kompetenz beratend und professionell begleitend zur Seite!

    Bild: © itestro – Fotolia.com

  • Sie haben tolle Angebote für Brautpaare? Dann kontaktieren Sie uns!

    Rufen Sie uns doch einfach an - Marius Hasnik FotoliaSie sind ein Dienstleister / Anbieter und haben für unsere Kunden hilfreiche, besondere und außergewöhnliche Angebote zur Hochzeit in Ihrem Repertoire? Dann freuen wir uns jederzeit, wenn Sie den Kontakt zu uns suchen und uns Ihre Dienstleistungsangebote präsentieren. Möglicherweise können wir Ihre Offerten dann zukünftig unseren Brautpaaren anbieten. Kontaktieren Sie uns doch einfach telefonisch unter der 02129 / 566 27 10 oder schreiben Sie uns eine Mail an: info@ihr-hochzeitsservice.de. Wir freuen uns auf Sie! Bild: © Marius Hasnik – Fotolia.com

Ihr Hochzeitsservice - Der Film!
Ihr Hochzeitsservice empfiehlt Ihnen unverbindlich den Besuch der folgenden Internetpräsenzen – Bild: © momius - Fotolia.com