Ihr Hochzeitsservice - Stress- und sorgenfrei heiraten:

© Mandy Pomplun-Mesters

In Deutschland ist seit einigen Jahren die Hochzeitsfeier wieder groß im Kommen. Die meisten Brautpaare wünschen sich ein ganz besonderes, unvergessliches Hochzeitsfest. Nur, wie macht man das? Wie und wann bereitet man eine Hochzeit vor, von der man sagen kann: Genau so sollte sie sein. Profitieren Sie bei Ihrer Hochzeitsplanung von unserer langjährigen Erfahrung als Weddingplaner.

Genießen Sie deutschlandweit Unterstützung und individuelle Betreuung. Ihren persönlichen und geschulten Hochzeitsplaner in Ihrer Region vor Ort finden Sie unter "Ihre Stadt".

Mit uns können Sie Ihrem Hochzeitstag unbeschwert entgegensehen!

Hochzeitsvorbereitungen erfordern eine präzise Planung, genaue Kostenkalkulation und die Beachtung vieler wichtiger Details. Das braucht Erfahrung und erfordert vor allem Zeit, die viele nicht haben.

Für viele alltägliche Arbeiten werden Dienstleistungsunternehmen beauftragt, weil uns selbst die Zeit fehlt, wir andere Dinge besser können oder einfach mehr Zeit für uns haben wollen. Warum also nicht für eine so wichtige und einmalige Sache wie Ihre individuelle und unvergessliche  Traumhochzeit!

Da wir wissen, welch enormer Aufwand mit der Planung der Hochzeit verbunden ist, möchten wir Ihnen auf den folgenden Seiten einen umfassenden Einblick in unsere Arbeit geben, wie wir Sie als Hochzeitsplanerin unterstützen können.

Sie finden uns auf den folgenden Hochzeitsmessen in Ihrer Region!

Ihre Hochzeit planen in:

Hier finden Sie Ihren regionalen Ansprechpartner zur Hochzeitsplanung in Deutschland

Bitte geben Sie in das Suchfeld die Postleitzahl oder den Namen Ihres Heimatortes ein. Anfragen aus Regionen, in denen wir bis dato noch nicht direkt vor Ort vertreten sind, werden von unserer Zentrale bearbeitet und regional weitergeleitet.

Ihr Hochzeitsservice – Der Film

Was wir für Sie tun können, wie wir für Sie arbeiten, welchen Service wir Ihnen bieten – das alles erfahren Sie in unserem neuen Imagefilm.

Aktuelle Hochzeitsnews

Junggesellenabschied planen

Sollte der JGA eine Kneipentour beinhalten, so Junggesellin bzw. Junggeselle Gefahr, unter dem Einfluss von Alkohol Dinge zu tun...

Trauung zwischen Barriquefässern in Rheinhessen!

Standesamt hat Außenstelle im Barriquekeller eines ortsansässigen Weinguts für Weinliebhaber zur Trauung in Rheinhessen...

Im individuellen Maßhemd zur Trauung schreiten!

Individuelle Hochzeitshemden für den Bräutigam zur Trauung! Interview mit Philipp Maier, Gründer der Fine Cotton Company!

Frankfurter im Heiratsfieber

Der Frankfurter Römer und traditionelle Werte stehen in der Bankenstadt am Main bei der Trauung weiterhin hoch im Kurs.

Hochzeit in historischer Bayer Villa

Das Anwesen und die Location der Bayer Villa in Erkrath bilden die perfekte Location aus Historie und Moderne zur Hochzeit im Raum Düsseldorf und dem Rheinland!

Neues Standesamt in Leonberg

Im Stadtmuseum kann jetzt geheiratet werden. Die erste Trauung hat schon stattgefunden.

YouTube
Datenschutz     © 2003-bis dato Ihr Hochzeitsservice ®

Blumen

Blumen sind die beliebteste Dekoration bei Hochzeitsfeiern, auch als Blumenschmuck für das Brautauto und natürlich im Brautstrauß kommen sie zum Einsatz. Der gesamte Blumenschmuck sollte einem Konzept folgen und eine fachliche Handschrift tragen. Primat hat der Brautstrauß, dem sich die anderen Bestandteile der Dekoration anpassen sollten. In jedem Fall empfiehlt es sich, eine versierte Floristin zu beauftragen.

Brautboutique

Eine Brautboutique bietet eine große Auswahl an Brautkleidern und dazugehörigen Accessoires wie Brauttäschchen oder Brautschuhe an.

Brautkranz

Der Brauch geht schon auf die Zeit aus dem alten Rom zurück. Junge, unverheiratete Mädchen trugen dort einen Kranz in den Haaren als Zeichen dafür, dass sie nicht vergeben waren. Am Hochzeitstag darf die Braut den Kranz ein letztes Mal tragen, er wird dann durch eine Haube ersetzt, daher auch der Ausdruck "unter die Haube kommen". In Mitteleuropa war der Brautkranz traditionell aus Myrthe, was sich zum Beispiel in dem alten Volkslied "Wir winden Dir den Myrthenkranz" widerspiegelt.

Brautschleier

Der Brautschleier symbolisierte ursprünglich die Jungfräulichkeit der Braut. Früher, als die einfache Bevölkerung noch nicht soviel Geld hatte um sich ein weißes Hochzeitskleid leisten zu können, war der Schleier das einzig weiße Kleidungsstück der Braut. Nach Mitternacht ist die Braut ja keine Braut mehr, deshalb legt sie dann meist den Schleier ab. Während in den 60er und 70er Jahren der Schleier bei modernen jungen Frauen aus der Mode gekommen war, ist er heute ein fast unverzichtbares Zubehör zu fast jedem Hochzeitskleid.

Budget

Als Budget bezeichnet man den finanziellen Rahmen, in dem die Kosten der Hochzeitsfeier liegen sollen. Ein Hochzeitsplaner hilft diesen Rahmen ein- und die Kosten möglichst niedrig zu halten.

Informieren Sie sich hier über unsere weiteren Dienstleistungen als Ihr professioneller regionaler Veranstaltungsservice.

Informationen rund um Ihre Hochzeit

Finden Sie hier originelle Ideen und individuelle Anregungen rund um Ihre Trauung und Traumhochzeit

Lassen Sie sich durch uns bei Ihrer Hochzeitsplanung inspirieren und genießen Sie mit dem bundesweiten und dennoch regional spezifischen Know-how von "Ihr Hochzeitsservice" bereits eine stress- und sorgenfreie Vorbereitung Ihrer Hochzeit!

Die Hochzeitsflüsterin - kleine Geschichten zum Thema Liebe - Antrag - Hochzeit!