Hochzeitslocation Aachen

Heiraten zwischen Dreiländereck und Aachener Dom

Mit Ihrer Verlobung haben Sie bereits das Fundament für Ihren gemeinsamen Lebensweg gelegt und möchten nun den nächsten Schritt der Hochzeit wagen. Wir freuen uns für Sie!

Aachen ist der Dreh- und Angelpunkt zwischen Deutschland, den Niederlanden und Belgien, was Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihre Hochzeit auch ohne lange Fahrtzeiten über die deutschen Grenzen hinaus zu feiern. Innerhalb weniger Kilometer durchreisen Sie historische Städte, aber auch eine abwechslungsreiche Natur.

Im Standesamt, im bekannten gotischen Rathaus der Kaiserstadt Aachen, können Trauungen realisiert werden. Auch kirchlich gibt es schöne Varianten, bei denen Sie sich das Ja-Wort geben und in und um Aachen heiraten können. Eine atemberaubende Location für Ihre Kirchliche Trauung, könnte zum Beispiel der berühmte Aachener Dom sein.

Nach Ihrer Trauung folgen Ihnen Ihre Gäste im Hupkonzert zur Hochzeitslocation. Auf einem Hochzeitsportal können Sie sich vorab unverbindlich über Hochzeitsfahrzeuge jeglicher Art informieren, mit denen Sie am Hochzeitstag nach der Trauzeremonie zur Feier gelangen.

Im traditionsreichen Dreiländereck finden Sie historische Hochzeitslocations, Villen und Landgüter am Rhein sowie Locations mit Wohlfühlcharakter an der Maas. Ein verstecktes Weingut am Rande der Eifel, ein verborgenes Herrenhaus im rheinischen Schiefergebirge, eine mystische Burg in Belgien, ein Aachener Schloss oder eine romantische Scheune in den Niederlanden könnten ebenfalls Ideen für Ihre Hochzeit im Aachener Raum sein. Besonders bekannt ist auch der Aachener Drehturm, der Ihnen während Ihrer Veranstaltung einen atemberaubenden Blick über die Skyline der umliegenden Städte verschafft.

Lassen Sie sich überraschen, die Region bietet wunderschöne Möglichkeiten zur Umsetzung Ihres Hochzeitsfestes.

Hochzeitslocations Aachen

Sie suchen noch nach der perfekten Hochzeitslocation in Aachen und Umgebung? Bis zur Niederländischen und Belgischen Grenze sind es nur wenige Kilometer Luftlinie, vielleicht findet sich auch hier etwas Passendes? Eine Vielzahl an geheimnisvollen Burgen, eleganten Schlössern oder ländlichen Gütern befinden sich in Ihrer Region.
Denken Sie daran, Ihre Trauung bei Ihrem örtlichen Standesamt sechs Monate vor Ihrem Wunschtermin anzumelden. In Aachen und der Region gibt es viele besondere Trauorte, an denen das Standesamt traut und viele Brautpaare heiraten. Somit sind die beliebten Termine schnell vergriffen, sodass eine pünktliche Anmeldung wichtig ist. Gelegentlich bieten Standesämter auch die Möglichkeit den Termin bereits vor dem Stichtag zu reservieren.

Einige Hochzeitslocations in der Umgebung haben Sie sich eventuell schon angeschaut und zögern noch mit der Entscheidung. Vielleicht gibt es doch noch eine außergewöhnliche Location, einen Geheimtipp, den nur wenige kennen, den Sie noch nicht entdeckt haben? Bei Unsicherheit sollten Sie sich im Freundes- und Bekanntenkreis umhören oder sich professionelle Hilfe suchen, einen Hochzeitsplaner, der Ihnen verborgene Schätze in Ihrer Region zeigt und Ihnen eine ganz besondere Hochzeitsfeier ermöglicht.

Wichtig ist, dass Sie rechtzeitig mit Ihren favorisierten Locations in Verbindung setzen und die Belegung prüfen. Um sicher zu gehen, dass Ihre Eventlocation nicht bereits vermietet ist, sollten Sie sich etwa 1 Jahr im Vorfeld um die Auswahl und Buchung kümmern.

Um die besonderen Räumlichkeiten Ihrer Hochzeit, Ihre außergewöhnliche Location, die Sie mit oder ohne Catering gebucht haben, in Erinnerung zu halten, kann ein Hochzeitsfotograf die unvergesslichen Momente Ihrer Feier festhalten, sodass Sie auch nach Ihrem großen Tag ein Erinnerungsstück der gemeinsamen Stunden in den Händen halten können.

Jetzt Kontakt aufnehmen