Standesamt Heidelberg

Sie haben sich mit Ihrer Verlobung schon zum erste mal Ja gesagt? Nun möchten Sie in Heidelberg oder Mannheim heiraten Unseren herzlichsten Glückwunsch!

Sollte dies noch ganz frisch sein, und Sie beginnen gerade erst mit der Planung, müssen Sie normalerweise noch nicht Ihre Geburtsurkunde raussuchen. Frühestens ein halbes Jahr vor Ihrem Hochzeitstag können Sie Ihrem Standesamt gehen, um ihn auch anzumelden. Sollte Ihr Datum in die Hochsaison fallen, ist es außerdem ratsam, innerhalb dieses Zeitraums so schnell wie möglich zu sein. Für die Vorbereitung raten wir Ihnen jedoch etwas mehr Zeit einzuplanen.

Ist Ihre Gästeliste schon fertig und die Hochzeitslocation reserviert? Dann kann es losgehen! Gleichen Sie mit der Liste auf der Internet-Seite von Ihrem Standesamt ab, ob Sie auch alle Unterlagen beisammen haben, die für eine Eheschließung nötig sind. Beantragen Sie jene, die potentiell noch fehlen und erkundigen Sie sich bei jedweden Unklarheiten lieber noch einmal telefonisch.

Bevor Sie nun zu Ihrem Standesamt gehen, um ihre Trauung anzumelden, sollten Sie jedoch nicht nur einen Termin haben, sondern auch wissen, was – außer verheiratet zu werden – Sie dort möchten. Denn die Möglichkeiten für Brautpaare aus der Region rund um Heidelberg und Mannheim scheinen nahezu unbegrenzt. Trauungen werden überall durchgeführt.

Trauungen in und um Heidelberg

Längst passé die Zeiten, in denen sich das Ja-Wort in einem eintönigen Bürgerbüro gegeben wurde. Heiratswillige aus der bezaubernden Rhein-Neckar-Metropole entscheiden sich meist schon zur standesamtlichen Trauung für einen besonderen Ort für Ihre offiziellen Eheschließungen. Wer sich im schönen Rhein-Neckar-Dreieck traut, hat die Qual der Wahl einer Hochzeit zwischen idyllischen Landschaften und pulsierender Großstadt.

Lassen Sie sich tragen von der Vorfreude auf Ihren schönsten Tag! Wer sich eine stilvolle Trauung wünscht, für den kommen, fernab vom klassisch unterkühlten Trauzimmer im Rathaus, alleine in Heidelberg mehr als eine Handvoll charmanter Standesamt-Locations mit außergewöhnlichem Flair infrage.

Auch die Stadt Mannheim steht dem in nichts nach und bietet Brautpaaren eine traumhaft schöne Auswahl an Trauorten an. Sogenannte Ambiente-Trauungen werden beispielsweise in den herrschaftlichen Räumlichkeiten des Mannheimer Schloss oder aber auch im lichtdurchfluteten Spiegelsaal des Palais Prinz Carl angeboten. Mindestens ebenso bezaubernd schön wird der Gang zum Altar in der charmanten Brunnenstube des Heidelberger Schlosses oder im imposanten Ballsaal der am Neckarufer angrenzenden Heidelberger Stadthalle.

Sie wünschen sich ein reizendes aber eher locker-lebendiges Ambiente? Dann ist die lebhafte Wochenmarktatmosphäre im Trauzimmer des Alten Rathauses mitten in der Innenstadt Mannheims sicherlich die perfekte Wahl für Ihre standesamtliche Trauung. Alternativ bietet sich auch das zentral gelegene Maritim Hotel an, das vor allem durch den zauberhaften Anblick des Wasserturms begeistert.

Für absolute Romantiker: Der mit Säulen umrahmte Trausaal im Heidelberger Rathaus belegte bei den Hochzeitsawards 2014 sogar bundesweit den zweiten Platz in der Kategorie ‚Schönstes Standesamt Deutschlands‘.

Sie möchten inmitten einer blühenden Blumenwiese oder an einem idyllischen See mit weiß-rosafarbenen Teichrosen heiraten? Sie träumen daher von einer freien Trauung zum Auftakt Ihrer Hochzeitsfeier? Warum so lange warten, wenn Sie den offiziellen Teil Ihrer Hochzeit in diesem idyllischen Rahmen zelebrieren können? Die Ämter in Heidelberg und Mannheim bieten auch hierfür die passende Kulisse: Trauen Sie sich wahlweise im herrlichen Luisenpark in Mannheim, im Heidelberger Zoo oder auch im Botanischen Garten.

Lassen Sie sich von den fantastischen Ambiente-Trauorten rund um Heidelberg und Mannheim und finden Sie die bezaubernde Kulisse für Ihren perfekten Start ins gemeinsame Eheglück!

Heidelberg als Hochzeitsort

Sie hören die Hochzeitsglocken schon läuten? Wünschen Sie sich eine außergewöhnliche Hochzeitsfeier? Einen Tag, den Sie in vollen Zügen genießen können? Wer sich vor den Toren der charmanten Rhein-Neckar-Metropole zwischen der Heidelberg und Mannheim das Ja-Wort geben möchte, stößt schnell auf eine Vielzahl zauberhafter Orte. Zwischen den verträumten Altstadtgassen Heidelbergs und dem romantischem Wasserturm in Mannheim erwarten Sie eine Fülle traumhafter Orte zum Heiraten fernab der klassischen Eventlocations.

Wünschen Sie sich eine stilvoll-verträumte Hochzeit in märchenhaftem Schloss-Ambiente mit einem Empfang im Schlosspark und anschließender Feier im Ballsaal? Oder träumen Sie von einer Landhochzeit an einem idyllischen Fleckchen Erde zwischen Weinfässern, rustikalem Gebälk und gusseisernen Zinkwannen als Cocktail-Bar?

Möchten Sie lieber im Sand zwischen Palmen und exotischen Gräsern heiraten, bei sanfter Hintergrundmusik mit erfrischenden Aperitifs auf diesen großartigen Tag anstoßen und mit mediterranen Köstlichkeiten Ihre Hochzeitsfeier einläuten? Begeistert Sie der Gedanke einer hoch über den Dächern thronenden Burg mit Gänsehautgarantie beim Anblick des zauberhaften Rundum-Panoramas und dem einzigartig schönen Sonnenuntergang? Oder wünschen Sie sich eine entspannte Gartenhochzeit auf Ihrem eigenen Grundstück, bei der Ihre Gäste fröhlich auf der Außenterrasse zwischen Lichterketten und Fackelschein ausgelassen den Tag mit Ihnen feiern?

Die Wahl der Hochzeitslocation ist eine der wichtigsten Entscheidungen auf dem Weg zur Traumhochzeit. Eine klassische Eventlocation hat zwar durchaus Charme, lässt Brautpaaren allerdings häufig wenig Spielraum für Individualität. Hochzeitslocations, die den persönlichen Geschmack des Brautpaares nicht treffen, sollten daher von vornherein wieder ausgeschlossen werden.

Überlegen Sie stattdessen lieber, welcher Stil zu Ihnen passt und suchen Sie in der näheren Umgebung nach einer passenden Räumlichkeit. Natürlich sollten Sie auch rationale Abwägungen berücksichtigen, und nur besichtigen, was auch alle Ihre Gäste unterbringt, gut erreichbar ist und den Service bietet, den Sie sich wünschen. Entscheiden Sie sich trotzdem für eine Hochzeitslocation, die Ihr Herz höher schlagen lässt, die Sie beflügelt und die Sie voller Stolz und Vorfreude auf Ihren großen Tag blicken lässt.

Mit diesem beflügelnden Gefühl lassen sich die weiteren Hochzeitsvorbereitungen, von der Suche nach der passenden Hochzeitsrobe über die Wahl der perfekten Hochzeitstorte bis hin zur stimmungsvollen musikalischen Untermalung Ihres großen Tages mit Leichtigkeit bewältigen.

Auch bei der Planung des passenden Rahmens gilt: Buchen Sie nur diejenigen Hochzeitsprofis, von denen Sie restlos überzeugt sind. Die idyllische Rhein-Neckar-Metropole bietet eine Vielzahl talentierter Künstler: Vom leidenschaftlichen Musiker über den sympathischen Hochzeitsfotografen bis hin zum originellen Tortendekorateur. Von der ausgebildeten mobilen Stylistin über die kreative Floristin bis hin zum unterhaltsamen Karikaturisten.

Recherchieren Sie mit Bedacht und führen Sie mit den Dienstleistern, die Sie ansprechen, ein persönliches Vorgespräch. Nur so können Sie herausfinden, ob Sie auch wirklich zusammenpassen und Ihr Gegenüber seine volle Leidenschaft einbringt, um Ihren großen Tag zu einem besonderen Tag zu machen.

Und denken Sie daran: Es ist Ihre Hochzeit, bei der Sie alleine entscheiden, was Sie (nicht) möchten! Seien Sie daher auch mal mutig und hören Sie auf Ihr Herz. Wenn es vor Vorfreude doppelt so schnell schlägt, dann hört es sich fast so an wie Hochzeitsglocken. Oder sind es gar schon die Hochzeitsglocken, die für Sie läuten?

Heiraten in Heidelberg

Die romantischen Altstadt-Gassen Heidelbergs wie auch die pulsierenden Mannheimer Quadrate locken jährlich tausende Menschen aus aller Welt. Lebhafte Wochenmärkte, zauberhafte Cafés, blühende Parkanlagen, gemütliche Flussufer, historische Denkmale laden zum Verweilen ein. Ein Ort zum Träumen? Oder gar zum Heiraten? Sie sagen Ja und freuen sich auf eine zauberhafte Hochzeit zwischen Heidelberg und Mannheim? In der bezaubernden Rhein-Neckar-Metropole werden Hochzeitsträume wahr.

Ganz gleich, ob Sie sich eine rauschende Hochzeit inmitten der Stadt oder eine entspannte Landhochzeit auf den beschaulichen Feldern und Wiesen rund um die Metropolregion wünschen: Hier findet jedes Brautpaar zahlreiche Inspirationen auf dem Weg ins gemeinsame Eheglück.

Aber wie plant man eine Traumhochzeit?

Viele Brautpaare entscheiden sich zunächst dafür, sich auf die Suche nach einem passenden Ort für ihre Trauung zu begeben. Dabei sollte die Wahl der geeigneten Hochzeitslocation an erster Stelle der Planungen stehen. Denn gerade die begehrten Hochzeitslocations wie das Heidelberger Schloss oder das Dorint Kongresshotel Mannheim werden durchschnittlich meist über ein Jahr im Vorfeld gebucht.

Da die Eheschließung im Standesamt erst sechs Monate vor dem Wunsch-Termin angemeldet werden kann und in zahlreichen Gemeinden in der Umgebung sowohl wundervolle Kirchen als auch schnuckelige Kapellen zur Wahl für Ihre kirchliche Zeremonie stehen, sollte die Buchung der Location zunächst im Vordergrund stehen. Das gilt unabhängig davon, ob Sie sich eine Trauung direkt am Ort der Feier oder ein Locationwechsel mit großem Aufgebot durch die halbe Stadt wünschen.

Die bekannten Eventlocations in der Region sprechen Sie gar nicht an? Verzweifeln Sie nicht, denn gerade auf Brautpaare mit individuellen Wünschen warten zahlreiche besondere Locations. Vom malerischen Weingut über die sommerliche Beach-Location bis hin zur verträumten Villa mit blühender Außenanlage bietet die Region für jeden Geschmack das passende Ambiente.

Sobald Sie Ihre Hochzeitslocation gefunden haben, kann dann natürlich auch der Ort und die Uhrzeit Ihrer Trauzeremonie festgelegt werden. Vielleicht wünschen Sie sich sogar eine freie Trauung? Eine Zeremonie, die durch eine individuell ausgerichtete Note vor allem Brautpaare begeistert, die bei ihrer Hochzeit viel Wert auf eine persönliche Trauung legen. Meist wird die Trauung im prächtig dekorierten Ambiente der Hochzeitslocation arrangiert.

Der Moment, wenn die Braut unter strahlendem Sonnenschein den weißen Teppich auf der Wiese ihrem Bräutigam entgegenschreitet, die Gäste sich mit Hochzeitsfächern frische Sommerluft zufächeln und die ersten Freudentränen mit den Taschentüchern getrocknet werden – Ein rundum gelungener Auftakt einer unvergesslich schönen Hochzeitsfeier.

Auch wenn viele Bräute sich schon vor der Recherche nach Trauort und Hochzeitslocation in das Abenteuer Brautkleid stürzen, so ist hierfür meist noch ausreichend Zeit bis zur Hochzeit. Der Verkaufsdruck, den Brautmodenausstatter wie auch Fachgeschäfte für den Bräutigam zuweilen ausüben, ist meist unnötig. Lassen Sie sich daher Zeit auf der Suche nach Ihrem Traumkleid und genießen Sie den Moment, wenn die Tränen Ihnen von ganz alleine über die Wangen kullern. Dann wissen Sie: Das ist es, mein Hochzeitskleid!

Ist das Hochzeitsoutfit gefunden, die Location gebucht und die Einladung versendet stellt sich für viele Paare die Frage nach den geeigneten Hochzeitsprofis zur Gestaltung Ihres schönsten Tages. Auch hier gilt: Keine Schnellschüsse! Schenken Sie nur demjenigen Ihr Vertrauen, der es Ihnen angetan hat. Das unglaublich große Angebot an Hochzeitsdienstleistern in der Rhein-Neckar-Region mag sicherlich teilweise auch überreizen beziehungsweise aufgrund der Vielfältigkeit etwas überfordernd wirken.

Sollten Sie den Überblick verlieren und vor allem, wie die meisten Brautpaare, keine Lust mehr auf weniger aussagekräftige Angebote im Internet haben, beenden Sie Ihre Online-Recherche. Stattdessen bietet sich der persönliche Kontakt mit ausgewählten Dienstleistern auf regionalen Hochzeitsmessen an. Sie spüren schnell, wer Sie herzlich begrüßt, zu einem offenen Gespräch mit Ihnen bereit ist, sich Zeit nimmt und Ihnen alle notwendigen Infos erläutert.

Fragen Sie nach der Erfahrung der Dienstleister und hören Sie vor allem auf Ihr Bauchgefühl. Wenn Sie beide sich angesprochen und rundum wohl fühlen, dann haben Sie einen Menschen gefunden, der es ernst mit Ihnen meint und voller Leidenschaft einen Teil zur Gestaltung Ihrer persönlichen Traumhochzeit beitragen wird.

Sie fühlen sich dem Traualtar ein Stückchen näher? Freuen Sie sich auf das berauschende Gefühl, das Sie haben werden, wenn Sie am Morgen Ihrer Hochzeit die Augen öffnen und wissen:

Heute ist es soweit, unser schönster Tag im Leben beginnt! Wir freuen uns mit Ihnen.

Jetzt Kontakt aufnehmen