Hochzeitsmusik

Für den Erfolg einer Veranstaltung ist nicht nur eine gute Location oder ein ebenso gutes Catering, sondern auch qualitativ hochwertige und passende Musik ein wichtiger Faktor. Die musikalische Begleitung sorgt für die ganz besonderen Momente, die Ihnen immer in Erinnerung bleiben. Sei es die Auswahl der Songs für die Begleitung der Trauung, ein Lied bei dem man sich kennengelernt hat, ein ganz besonderer Text, der das was man schöner nicht sagen kann ausdrückt. Noch Jahre später erwachen Erinnerungen beim Hören einer ganz bestimmten Melodie oder eines Textes. Die Musik ist also ein entscheidender Faktor für das Gelingen eines Festes.

Live-Musik vs. Musik von einer CD

Besonders emotional werden die einzigartigen Momente Ihrer Hochzeit, wenn Sie nicht einfach nur Lieder von einer CD spielen lassen, sondern live Musik gespielt wird. Dafür gibt es professionelle Musiker, die sich auf Hochzeiten spezialisiert haben und genau wissen, welche Songs bei den Gästen gut ankommen und welche Lieder zum Beispiel zu einer Trauung besonders emotional sind.

Musik zur Trauung

Zur Trauung könnte man zum Beispiel eine/n professionellen Sänger/in singen lassen, die / der durch ein Klavier oder eine Gitarre begleitet wird.

Sollte bereits entschieden sein, dass eine kirchliche Trauzeremonie stattfinden wird und auch schon die Kirche feststehen, können Sie auch mit dem Pfarrer oder Pastor der Kirche absprechen, ob es einen Organisten oder einen Kirchenchor gibt, der Ihre Trauung musikalisch begleiten kann. Dies ist dann meistens auch kostenlos oder wird über eine Spende finanziert.

Musik zum Sektempfang

Auch bei dem Sektempfang sollte eine musikalische Untermalung nicht fehlen. Sollten Sie für die Feier am Abend bereits einen DJ eingeplant haben, ist es durch aus denkbar, dass dieser schon zum Sektempfang gebucht werden kann und leichte Melodien spielt.

Besonders idyllisch ist es sich ein professionelles Streichtrio oder -quartett zu buchen, dass die Zeit des Sektempfangs begleitet und für zu einer besonders festlichen Stimmung beiträgt.

Musik zu den Abendfeierlichkeiten

Für die Feierlichkeiten am Abend, gibt es verschiedene Möglichkeiten, die sich jedoch auch hervorragend miteinander kombinieren lassen. Die Auswahl gestaltet sich allerdings gar nicht so einfach: Geht es mehr um Hintergrundmusik zum Hochzeitsessen, soll zur Live-Musik getanzt werden oder nehme ich einen DJ, der neben der Musik auch eine gewisse Entertainment – Funktion bietet?

Band

Bei Livemusik ist es ratsam, sich eine Kostprobe des Könnens der Interpreten bzw. der Musiker geben zu lassen und sich einen persönlichen Eindruck zu machen. Mögliche Auftrittstermine schaffen hierbei einen ersten guten Überblick. Ist eine Internetseite mit Gästebuch vorhanden, können Sie sich auch dort schon einmal anschauen, welche Erfahrungen andere Paare bereits mit den Musikern gemacht haben.

Hochzeits-DJ

Ein professioneller DJ ist für ein ausgelassenes Hochzeitsfest und die anschließende Party nur zu empfehlen. Die Erfahrung eines professionellen DJs spielt hierbei eine wichtige Rolle, da er auf die allgemeine Stimmung der Hochzeitsgäste eingehen und diese über die richtige Musik auch beeinflussen kann. Außerdem hat er ein großes Repertoire an Songs, auf die er zurück greifen kann.

Im Vorfeld können schon einmal Musikwünsche geäußert werden und man kann besprechen, ob es Lieblingssongs gibt oder andere besonderer Song zu einem bestimmten Moment eingespielt werden sollen zum Beispiel zum Eröffnungstanz.

Musik von einer CD

Sollten Sie keinen DJ wünschen, müssen Sie erst einmal mit Ihrer Location besprechen ob es vor Ort einen CD-Spieler oder ähnliches gibt, den Sie nutzen können.

Natürlich sollten sie für den Hochzeitstag selbst dann auch eine Auswahl an möglichen Songs bereit halten oder eventuell auf einen Stick ziehen oder eine CD brennen, die dann abgespielt werden können.

Denken Sie dann auch daran, eine Person auszuwählen, die für die Musik verantwortlich ist und dafür sorge trägt, dass CDs gewechselt werden oder neue Songs eingespielt werden.

In jedem Fall weckt Musik Emotionen, lässt Herzen höher schlagen, sorgt für die richtige Stimmung während des Sektempfangs oder zur Begleitung des Abendessens und trägt maßgeblich zum Wohlbefinden Ihrer Gäste und dem gelingen Ihres Festes bei.