Bekleidung

Jedes Brautpaar träumt von einer wunderschönen Hochzeitsgarderobe. Zu empfehlen ist, dass man sich für die Auswahl viel Zeit nimmt und den richtigen Berater, auf dessen Meinung man sich verlassen kann, zur Seite hat.

Denn es gibt viele Möglichkeiten die perfekte Garderobe für die Hochzeit zu finden. Lassen Sie sich deshalb bei der Auswahl von professionellen Hochzeitsausstattern in Brautmodengeschäften sowie Herrenausstatter beraten. Sie haben ein geschultes Auge für die Kleidung, welche aufgrund von Körpergröße, Augen- und Haarfarbe und natürlich auch zum “Typ” des Brautpaares passen könnte.

Der Wunsch nach einer einzigartigen Hochzeitsgarderobe kann durch eine/n Maßschneider/in oder ein individuelles Brautatelier erfüllt werden. Die Garderobe des Brautpaares sollte zueinander passen und aufeinander abgestimmt sein. Ist das Brautkleid ausgewählt, so kann eine Stoffprobe des Kleides helfen den richtigen Farbton für den Anzug, die Weste, Schlips oder ein Accessoire des Bräutigams zu finden.

Bei der Entscheidung ist in erster Linie wichtig, dass man sich in der Hochzeitskleidung wohlühlt. Wenn einen das Spiegelbild begeistert und das Herz Luftsprünge macht, ist die richtige Entscheidung getroffen.

Hochzeitskleidung des Brautpaares

Kleidung für die Braut

Bei der Wahl des richtigen Brautkleides sind der Phantasie und dem Willen der Braut beinah keine Grenzen gesetzt. Die aller meisten Bräute möchten nach wie vor in Weiß heiraten. Es gibt jedoch auch einige, die es lieber bunt und weniger klassisch mögen. Am besten lassen Sie sich in einem professionellen Brautmodengeschäft beraten.

Kleidung für den Bräutigam

Der Bräutigam hat bei der Wahl des richtigen Hochzeitsoutfits auch diverse Möglichkeiten, mehr als man sich vorstellt.

Im Allgemeinen besteht ein Anzug aus einem Sakko oder Jackett und einer Anzugshose. Passend dazu gehört dann auch noch ein Hemd dazu und auch eine Anzugsweste, die aber keine Pflicht ist.

Der Klassiker

Der klassische Herrenanzug kann noch einmal in drei verschiedene Untersorten eingeteilt werden.

  1. Der englische Herrenanzug

– Der englische Herrenanzug wird immer mit einer Weste getragen und hat eine edle Ausstrahlung.

  1. Der italienische Herrenanzug

– Der italienische Herrenanzug verleiht seinem Träger ein schickes, modernes Aussehen.

  1. Der amerikanische Herrenanzug

– Der amerikanische Herrenanzug ist sehr bequem und eignet sich vor allem für etwas legerere Anlässe.

Ein weiterer sehr beliebter Herrenanzug ist der Smoking.

Der Smoking

Der Smoking ist ein sehr edler Anzug, der sich in erster Linie für formelle Anlässe eignet.

Er besteht aus vielen einzelnen Teilen. Der Smoking Jacke, der Smoking Hose, dem Smoking Hemd, einer schwarzen Fliege und dem Kummerbund. Zu einem Smoking werden schwarze Lackleder Schuhe getragen.

Der Frack

Ist der wohl eleganteste Herrenanzug und eignet sich ausschließlich für besonders festliche oder auch offizielle Anlässe. Der Frack besteht aus einer Frack Jacke, der Frack Hose, der Frack Weste, dem Frack Hemd, Hosenträgern und einer Fliege, die in Weiß gewählt wird, es sei denn man ist der/ die Kellner/in.

Die Tracht

In manchen Regionen ist es üblich in Tracht zu heiraten. Das Aussehen der Tracht ist von Ort zu Ort unterschiedlich. Sollten Sie aus einer Region kommen in der es üblich ist eine Tracht zu tragen, fragen Sie am besten bei Ihrem örtlichen Herrenausstatter nach Ihren Möglichkeiten

Kleidung für Trauzeugen/ Bridesmaids/ Groomsmen

Für die Auswahl der Garderobe für Trauzeuginnen und Brautjungfern – in England und den USA Bridesmaids genannt – empfiehlt sich ebenso ein Brautmodengeschäft mit schönen Abendkleidern im Angebot. Die Brautjungfern und Blumenkinder wünscht sich die Braut alle im gleichen Kleid? Dann kann auch hier eine Schneiderin wahre Wunder schaffen.

Kleidung der Gäste zu einer Hochzeit

Für Hochzeiten, die unter einem bestimmten Motto gefeiert werden, wie zum Beispiel eine mittelalterliche Burg- oder Schlosshochzeit gibt es entsprechende Kostümverleihe oder spezielle Ausstatter. Ansonsten fragen Sie am besten das Brautpaar welchen Dresscode es sich wünscht. Bei einer legeren Gartenparty, reicht vielleicht auch ein schickes Cocktailkleid.