Hochzeitstag

Der Hochzeitstag, also die jährliche Wiederkehr des Datums, an dem geheiratet wurde, ist Stoff zahlreicher Filme und Geschichten. Meist kommt ER dabei nicht gut weg, weil er angeblich den Hochzeitstag immer vergisst, während SIE in jedem Jahr mit Spannung darauf wartet, überrascht zu werden…

Die verschiedenen Ehejubiläen

Fast jeder Hochzeitstag hat seinen eigenen Namen, jedoch nicht alle werden in Deutschland groß gefeiert. Den meisten Ehepaaren ist es genug wenn sie es sich am Hochzeitstag gemeinsam schön machen und sich etwas gönnen. Ab einer gewissen Länge der Ehe macht es jedoch Sinn mit der ganzen Familie und eventuellen langen Wegbegleitern dieses besondere Ereignis zu feiern.

Etliche Reisebüros und Eventagenturen haben sich zum Beispiel auf Silberpaare spezialisiert und bereiten einen unvergesslichen 25. Hochzeitstag vor.

Große Feier oder kleines Fest?

In den ersten Jahren des gemeinsamen Lebens erfüllen sich viele Paare erst einmal ihre Reisewünsche. Mit zunehmendem Alter wird der Hochzeitstag dann mehr und mehr zum Familienfest. Allerdings nutzen manche Eheleute, wenn die Kinder aus dem Haus sind ihre wieder gewonnene „Freiheit“, um manches nachzuholen, was Jahre zuvor aus Zeit- oder Geldmangel nicht möglich war.

Natürlich muss nicht jedes Jahr eine große Hochzeitstagsfeier geplant werden, aber mit der Familie essen gehen oder etwas anderes besonderes planen wären schöne Ideen, um die Erinnerungen an den einzigartigen Tag gemeinsam zu begehen und zu feiern.

Geschenke zum Hochzeitstag

In der Tat ist für viele Paare der Hochzeitstag Anlass, etwas Besonderes zu unternehmen oder sich gegenseitig ein Geschenk zu machen. Aber wo steht geschrieben, dass nur der Ehemann seine Frau überraschen muss? Umgekehrt ist es genau so schön. Paare, die einander gut kennen, haben keinen Mangel an Ideen. Alle anderen finden zahlreiche Tipps im Internet oder bei Hochzeitsagenturen. Diese gehen mit entsprechenden Anfragen besonders diskret um.

Am wichtigsten ist jedoch zu wissen, dass aneinander gedacht wird am Hochzeitstag auch weil das gemeinsame Leben wichtig ist. Natürlich werden die so genannten runden Hochzeitstage besonders gefeiert. Kein Ehepaar muss Angst haben, dieses Ehejubiläum jemals zu vergessen, denn in aller Regel beginnen Familie, Freunde und Wegbegleiter lange zuvor mit den Fragen der Vorbereitungen des Jubiläums. Nicht immer muss es eine Familienfeier mit Kaffeetafel und Abendessen sein.