Flitterwochen

…traumhafte Strände, fernes Rauschen der Brandung, Abtauchen in eine andere Welt kulturelle Vielfalt, türkisblaues und kristallklares Wasser, fremdartige Gerüche, Lagunen, Garten Eden, exotische Pflanzen, erloschene Vulkane, Gefühl von Weite und Kontakt mit der Natur, Privatsphäre, Abenteuer, Korallenriff…an all diese Dinge denkt man bei dem Wort Flitterwochen.

Hochzeitsreise

Denken Sie während Ihrer anstrengenden Hochzeitsplanung auch daran, sich Zeit zu zweit zu gönnen und nach dem rauschenden Fest auch Zeit für gemeinsames Entspannen einzuplanen.

Richtig abschalten und den Alltagstress vergessen, das wissen wir alle, klappt am besten außerhalb der eigenen vier Wände. Viele Paare unterschätzen den Planungsaufwand einer Hochzeit und sind nach dem eigentlichen Fest dann völlig entkräftet und ausgelaugt. Gönnen sie sich deshalb nach der Hochzeit ein paar Tage oder Wochen, um so richtig abzuschalten, sich zu erholen und die ersten Tage im gemeinsamen neuen Eheglück genießen zu können.

Maßgeschneiderte und individuelle Flitterwochen

Damit Ihre Hochzeitsreise so unvergesslich wird wie Ihr Hochzeitsfest, sollten Sie das Fachwissen und die Erfahrungen von Experten nutzen. Als Spezialist für Hochzeitsreisen kennen sie die schönsten Ziele und viele Hotels der Welt persönlich. Egal ob Sie die klassische Reise unter Palmen, eine Rundreise oder einen Aktivurlaub bevorzugen – für jeden Geschmack stellen sie das Passende für Sie zusammen. Spezialisten für Flitterwochen wissen, welche Hotels für Hochzeitspaare spezielle Preise oder Leistungen anbieten, oder bei welcher Airline Sie einen Honeymoon-Rabatt bekommen. Wenn Sie noch nicht genau wissen wohin die besondere Reise gehen soll, haben sie viele gute Ideen und Empfehlungen.

Für die Flitterwochen überlegen sich einige Brautpaare auch schöne Alternativen zu den gängigen Strand oder Städtereisen. Sie mieten sich einfach einen Wohnwagen oder Karavan und erkunden verschiedene Länder oder Orte auf diese Weise.

Andere sind begeisterte Motorradfahrer und erfüllen sich zu ihrer Hochzeit einen ganz besonderen Wunsch. Sie fahren in ihren Flitterwochen die Route 66 in Amerika ab. Diese führt von Chicago in Illinois, quer durch die USA und endet in St. Monica in Kalifornien.

Auslandshochzeit

Ein ganz besonderes Hochzeitsfest werden Ihre Gäste erleben, wenn sie sich dazu entscheiden, schon Ihre Trauzeremonie an einem traumhaften Strand oder einem anderen besonderen Ort im Ausland sattfinden zu lassen. Für Ihre Flitterwochen können Sie dann einfach dort bleiben.